Stretched to the Max Scene 1 DOWNLOAD Dirty Fuckers Scenes

Verfügbarkeit: Auf Lager

9,75 €
or 117 Bonus Points
9,75 €
Für diesen Artikel erhältst du 5 Bonus Points

Mehr Informationen

Süße blonde Boys, riesige fette Schwänze, Arschlecken, Fisting, Sperma auf hübschen Gesichtern: Lasst uns ganz ehrlich sein, was kann man an dieser Szene nicht mögen? Falls überhaupt irgendwas, dann die etwas seltsame Einleitung, die uns einen historischen tschechischen Osterbrauch vorstellt; aber selbst das dauert nur 30 Sekunden, bevor sich die Action ganz und gar den zarten Helden dieses Pornos zuwendet: Joel Tamir und der besser als jedes Pferd bestückte Neuling Alex Whale!


Beide Jungs gehen es zärtlich im Bett an und genießen die wirklich zahlreichen Zentimeter Fickfleisch, mit denen Mutter Natur sie bedacht hat. Wenn sie so richtig loslegen und für das Erwachsenenpublikum zu lutschen und zu blasen beginnen und all das viele Fickfleisch gar nicht in ihren kleinen Mund zu passen scheint, da platzt einem ja auch ohne Hand anzulegen schon der Schwanz! Es wird aber noch heißer, als Whale die Beine breit macht und seinen Kumpel auffordert, ihn anal zu beglücken – was der sich nicht zweimal sagen lässt! Kurz nochmal die Boyfotze geleckt und schon schiebt er seinen langen, blanken Riemen in den süßen Arsch.


Aber Halt, was sehen wir da? Tamir zieht wieder raus, steckt nun seine Finger in das Loch und hört gar nicht mehr auf! Ein Finger nach dem anderen findet seinen Weg in das frisch gefickte Ärschlein, bis am Ende die ganze Faust in Whales so kleinem, aber doch so dehnbaren Loch steckt. Mit dieser Hand im Arsch und dem maximalen Gefühl der Dehnung spritzt Whale dann ab, und Tamir bedankt sich für das Vertrauen mit einem heißen Schuss Sperma aus seinem pochenden Rohr!

Darsteller:
Alex Whale, Joel Tamir 
Regisseur:
John Smith
Sprache:
Tschechisch
Land:
Tschechien
Studio:
Dirty Fuckers Scenes
Dauer:
31 Minuten
Erscheinungsdatum:
03-05-2018
Ref#:
04230DL

Trailer

Du könntest auch an folgenden Artikeln interessiert sein